Skip to main content
Logo der Europäischen Kommission
EURES
Presseartikel6 Dezember 2019Europäische Arbeitsbehörde, Generaldirektion Beschäftigung, Soziales und Integration

Junges Paar aus der Slowakei findet Arbeitsmöglichkeit in den Niederlanden

EURES bietet Zugang zu Praktika, Lehrstellen und Vollzeitstellen in ganz Europa und hilft jungen Menschen, Arbeitsmöglichkeiten zu finden. Nachdem Petra und Martin Schwierigkeiten hatten, über Online-Agenturen einen Arbeitsplatz zu finden, suchten sie Hilfe bei EURES.

Young Slovakian couple find opportunity in the Netherlands
© Martin Zabojnik, 2019

„Mein Freund und ich lieben es zu reisen“, erklärt Petra. „Im Mai [2019] haben wir uns darauf geeinigt, dass wir für einige Jahre als „Freiberufler“ leben wollen, um zu reisen, Geld zu verdienen und das Leben zu genießen. Also begannen wir mit der Suche nach Saisonarbeit in den EU-Ländern.“

Bei ihrer Suche stießen Petra und ihr Freund Martin auf Beschäftigungsmöglichkeiten, die von verschiedenen Agenturen angeboten wurden, waren aber mit den damit verbundenen Honoraren nicht zufrieden. Dann fiel ihnen eine saisonale Stelle in den Niederlanden auf. „Ich habe keine Agentur im Stellenangebot gesehen, nur die Kontaktangaben von Frau Kubovičová von EURES Slowakei“, erklärt Petra. „Sie war eine sehr nette Dame, die uns alles erklärte. Wir haben ihr unsere Lebensläufe und die notwendigen Informationen geschickt.“

Zuzana Kubovičová ist seit 2006 Mitarbeiterin bei EURES und für Kommunikation, Zusammenarbeit und Informationsaustausch im Zusammenhang mit den Niederlanden verantwortlich. „Ich arbeite hauptsächlich mit niederländischen Arbeitgebern zusammen und veröffentliche ihre offenen Stellen auf der Website von EURES Slowakei“, erzählt sie. „Ich aktualisiere und übersetze auch Informationen über die niederländischen Lebens- und Arbeitsbedingungen ins Slowakische und stelle sie Arbeitsuchenden zur Verfügung.“

Nachdem sie Petra und Martins Bewerbung erhalten hatte, leitete Zuzana ihre Lebensläufe direkt an den Arbeitgeber weiter und war zuversichtlich, dass das Paar gute Aussichten auf Erfolg hatte. Es dauerte nicht lange, bis Petra eine Antwort erhielt.

„Zu unserer Überraschung wurde ich innerhalb von zwei bis drei Tagen von dem Geschäftsführer des Unternehmens Gebr. P&M Hermans kontaktiert“, erzählt sie. Der Geschäftsführer bot dem Paar einen Job an, der darin bestand, Blumen für die Saison zu ernten, und die beiden nahmen das Angebot gerne an. Im Juni, nachdem Petra ihr viertes Schuljahr beendet hatte, machten sie sich auf den Weg nach Zuid-Holland in den Niederlanden.

Der Geschäftsführer bot Petra und Martin an, sie nach ihrer Landung vom Flughafen abzuholen, aber sie beschlossen, ihre neue Umgebung selbst zu erkunden und den Weg zu ihrem neuen Arbeitsplatz auf eigene Faust zurückzulegen. Es war spannend, aber sie waren auch nervös, weil sie nicht wussten, ob ihr neuer Arbeitsplatz ihren Erwartungen entsprechen würde.

Glücklicherweise tat er es, und das Paar hatte zusammen mit 20 anderen Angestellten eine gute und erfolgreiche Zeit. „Die Arbeit war hart, aber nicht schlimm“, erinnert sich Petra. „Wir haben im Sommer drei Monate lang gearbeitet, wir haben Geld verdient und viele tolle Menschen getroffen und Erfahrungen gesammelt. Alle waren nett und hilfsbereit und die Besitzer waren sehr fürsorglich und interessiert an ihren Angestellten.“

Petra und Martin blieben nach Saisonende in den Niederlanden und haben bereits Pläne, im nächsten Sommer dorthin zurückzukehren. „Frau Kubovičová hat uns das Tor zur Welt geöffnet“, schwärmt Petra. „Vielen Dank an sie und an EURES.“

„Nach dem Sommer erhielt ich eine E-Mail, in der stand, dass sie sehr zufrieden mit der Arbeit waren und die Dienste von EURES in Zukunft wieder nutzen würden“, erklärt Zuzana.

„Ich freue mich sehr, wenn ich ein solches Feedback von Arbeitsuchenden erhalte“, fügt sie hinzu. „Es gibt mir das Gefühl, wirklich von Nutzen für jemanden zu sein, und es ist immer schön zu wissen, dass man dazu beigetragen hat, jemandes Leben ein bisschen besser zu machen.“

 

Verwandte Links:

Website von EURES Slowakei

 

Weitere Informationen:

Europäische Jobtage

Drop’pin@EURES

Suche nach EURES-Mitarbeitern

Lebens- und Arbeitsbedingungen in den EURES-Ländern

EURES-Stellendatenbank

EURES-Dienstleistungen für Arbeitgeber

EURES-Veranstaltungskalender

Vorschau auf Online-Veranstaltungen

EURES auf Facebook

EURES auf Twitter

EURES auf LinkedIn

Einzelheiten

Themen
ErfolgsgeschichtenJugend
Verwandte(r) Abschnitt(e)
Leben und Arbeiten
Sektor
Accomodation and food service activitiesActivities of extraterritorial organisations and bodiesActivities of households as employers, undifferentiated goods- and servicesAdministrative and support service activitiesAgriculture, forestry and fishingArts, entertainment and recreationConstructionEducationElectricity, gas, steam and air conditioning supplyFinancial and insurance activitiesHuman health and social work activitiesInformation and communicationManufacturingMining and quarryingOther service activitiesProfessional, scientific and technical activitiesPublic administration and defence; compulsory social securityReal estate activitiesTransportation and storageWater supply, sewerage, waste management and remediation activitiesWholesale and retail trade; repair of motor vehicles and motorcycles

Haftungsausschluss

Die Artikel sollen den Nutzern des EURES-Portals Informationen zu aktuellen Themen und Trends liefern und zu Diskussionen und Diskussionen anregen. Ihr Inhalt spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Europäischen Arbeitsbehörde (ELA) oder der Europäischen Kommission wider. Darüber hinaus unterstützen EURES und ELA die oben genannten Websites Dritter nicht.