Skip to main content
Logo der Europäischen Kommission
EURES
Presseartikel5 Oktober 2017Europäische Arbeitsbehörde, Generaldirektion Beschäftigung, Soziales und Integration

5 große Vorteile eines Praktikums

Jonna Dromberg (22) arbeitet als Praktikantin für CupoNation Finnland. Nachdem ihr gerade ein Ausbildungsplatz bei diesem Unternehmen angeboten wurde, gibt es niemanden, der besser geeignet wäre, um fünf große Vorteile aufzuzählen, die ein Praktikum bietet...

5 great benefits of doing an internship
EURES

Die Praxis

Sie können sich wahrscheinlich eine ungefähre Vorstellung davon machen, wie ein Apfel schmeckt, wenn es Ihnen jemand erklärt, doch wenn Sie es wirklich verstehen wollen, müssen Sie den Apfel schon selbst probieren! Dasselbe gilt für die Ausbildung. Wenn die Theorie in einem Buch oder von einem Lehrer erklärt wird, so vermittelt Ihnen das nicht wirklich ein Gesamtbild. Sie können die besten Bücher dieser Welt zu einem bestimmten Thema lesen, sei es Geschichte oder Marketing, doch kommt dies niemals einer praktischen Erfahrung im echten Leben gleich.

Die Kombination von Ausbildung und Praktikum bildet ein wirklich tragfähiges Fundament, auf dem Sie Ihre Karriere aufbauen können. Bei der Ausbildung alleine wird Ihnen die Theorie über die Baumaterialien, die Sie verwenden müssen, vermittelt, doch besitzt dies an sich noch keinen praktischen Wert.

Eine Nasenlänge voraus

Würden Sie jemanden einstellen, der nur theoretische Kenntnisse besitzt, oder würden Sie denjenigen wählen, der sowohl theoretische Kenntnisse als auch konkrete Erfahrung im betreffenden Fachgebiet mitbringt? Für jede speziell auf junge Menschen zugeschnittene Vollzeitstelle wird es immer eine riesige Anzahl von Interessenten geben, die sich diese Stelle schnappen wollen, bevor es alle anderen tun.

Mit einem Praktikum haben Sie einen entscheidenden Vorteil, weil Sie denjenigen, die nicht über eine solche Praxiserfahrung verfügen, im wahrsten Sinn des Wortes eine Nasenlänge voraus sind. Ein Praktikum macht sich in Ihrem Lebenslauf sehr gut, und auch wenn niemand von Ihnen erwartet, dass Sie „schon alles wissen“, wird man anerkennen, dass Sie sehr viel mehr wissen als die Jugendlichen, die ihre Nase immer nur in ihre Bücher gesteckt haben.

Ihr Praktikum kann der entscheidende Vorteil sein, den Sie benötigen, damit Sie den Vollzeitjob ergattern, den Sie auch wirklich wollen!

Eine einmalige Erfahrung

Für mich war es eine wunderbare Erfahrung, dass man mir echte Verantwortung übertragen hat. Dies gehört zu den Dingen, an denen man wächst, und zwar sowohl in beruflicher als auch persönlicher Hinsicht. Sie sollten lediglich dafür sorgen, dass Sie in einem Unternehmen landen, das in Ihnen eine echte Bereicherung und nicht nur einen Bürohengst sieht.

Wenn Ihr Chef Ihnen zum allerersten Mal die Verantwortung für ein Projekt überträgt, werden Sie damit vor eine gewaltige Herausforderung gestellt, und Sie werden sich sicherlich ganz erheblich unter Druck fühlen. Dabei sollten Sie allerdings bedenken, dass Sie diese Stelle nicht bekommen haben, weil Sie Glück hatten. Sie bekommen eine solche Chance, weil Sie sind, was Sie sind, und aufgrund Ihrer Fähigkeiten. Ihr Chef hat Sie nicht zufällig eingestellt, und wenn die Firma meint, dass Sie für eine wichtige Aufgabe bereit sind, dann sind Sie das vermutlich auch. Niemand behauptet, dass es einfach sein wird, aber Sie werden ganz bestimmt in der Lage sein, es durchzuziehen, und gestärkt aus dieser Erfahrung hervorgehen.

Kulturelles Wissen

Egal, ob zu Hause oder im Ausland - ein Praktikum bietet Ihnen die Chance, etwas über eine neue Bürokultur zu lernen. In Deutschland werden Dinge oft anders gehandhabt, als ich es von Finnland gewohnt bin. Nicht unbedingt besser oder schlechter, sondern einfach nur anders. Eine derartige Erfahrung vermittelt Ihnen einen guten Einblick darin, wie unterschiedliche Firmen ihr Geschäft führen. Wählen Sie die positiven Beispiele unter diesen Firmen aus und nutzen Sie sie für sich!

Einen Fuß in der Tür

Sie sollten sich für ein Praktikum nie „zu gut“ sein. Wenn Sie glauben, dass Sie nach der Schule schnurstracks auf eine Vollzeitstelle zusteuern sollten, könnte sich dies als eine kalte Dusche erweisen. Die meisten Unternehmen bieten Praktika an, und die Wahrscheinlichkeit, dass Sie die Vollzeitstelle bekommen, wenn man dort weiß, wer Sie sind und was Sie können, ist sehr viel größer, wenn Sie bereits einmal Ihren Wert vor Ort unter Beweis gestellt haben. Und wenn sie keine Praktika anbieten, nun... dann gilt, was bereits gesagt wurde: es kann nie schaden, eine Nasenlänge voraus zu sein.

Interesse an einem Praktikum? Dann sollten Sie einmal Drop’pin@EURES ausprobieren und mehr über die Angebote für Jugendliche erfahren und das Praktikum finden, das wirklich zu Ihnen passt!

 

Einschlägige Links:

CupoNation

Fünf Tipps für die Suche nach Praktikumsplätzen

 

Weitere Informationen:

Europäische Jobtage

Drop’pin@EURES

Suche nach einem EURES-Berater

Lebens- und Arbeitsbedingungen in den EURES-Ländern

Stellensuche in der EURES-Datenbank

EURES-Dienstleistungen für Arbeitgeber

EURES-Veranstaltungskalender

Vorschau auf Online-Veranstaltungen

EURES auf Facebook

EURES auf Twitter

EURES auf LinkedIn

EURES auf Google+

Einzelheiten

Themen
Hinweise und TippsJugend
Sektor
Accomodation and food service activitiesActivities of extraterritorial organisations and bodiesActivities of households as employers, undifferentiated goods- and servicesAdministrative and support service activitiesAgriculture, forestry and fishingArts, entertainment and recreationConstructionEducationElectricity, gas, steam and air conditioning supplyFinancial and insurance activitiesHuman health and social work activitiesInformation and communicationManufacturingMining and quarryingOther service activitiesProfessional, scientific and technical activitiesPublic administration and defence; compulsory social securityReal estate activitiesTransportation and storageWater supply, sewerage, waste management and remediation activitiesWholesale and retail trade; repair of motor vehicles and motorcycles

Haftungsausschluss

Die Artikel sollen den Nutzern des EURES-Portals Informationen zu aktuellen Themen und Trends liefern und zu Diskussionen und Diskussionen anregen. Ihr Inhalt spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Europäischen Arbeitsbehörde (ELA) oder der Europäischen Kommission wider. Darüber hinaus unterstützen EURES und ELA die oben genannten Websites Dritter nicht.